Fritz!Load…

… Forum für Software-Entwickler, Web-Designer und Benutzer.

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Lieber Fritz!Load-Nutzer,
das Diskussion-Thema über alle mögliche Fritz!Load-Probleme auf dem IPF mit über 8000 Beiträgen nutzt so richtig keinem mehr. Viele Fragen bleiben unbeantwortet, weil sie in der Flut nachfolgender Fragen und Antworten untergehen. Außerdem ist das Fritz!Load keine VoIP-Anwendung und mittlerweile dermaßen gewachsen, dass es ein eigenständiges Forum wert ist. Daher haben wir uns entschlossen, unter der vorübergehenden Adresse, ein eigenes Forum zu eröffnen. Wir hoffen, dass es zum Wohle aller Fritz!Load-Nutzer dienen wird.

Hinweis: Falls sich die Forum-Adresse ändern sollte, so gehe bitte auf die Fritz!Load-FAQ-Seite in Sourceforge.net, um die aktuelle Forum-Adresse zu erfahren oder aktualisiere deine Fritz!Load-Version auf den neuesten Stand und nutze den Link „Forum“ unter „Allgemein“ in der Registerkarte „Hilfe“ direkt in Fritz!Load.

#1 am 11. Oct. 2018 um 09:12 Uhr

Fireball3
Mitglied
Registriert: am 27. Jun. 2012
Beiträge: 333

ShellInABox-Zugang für VR9-Boxen (z.B. 7490) mit OS7.01 herstellen

# SHELL Zugang auf einer 7412, 7430, 7490 etc. mit Firmware 7.01 herstellen

Für mich als Ablage, eine Zusammenfassung der Vorgehensweise, ausgehend von einem Windows OS.
Die Informationen sind allesamt im IPPF zu finden, dort jedoch etwas verstreut und nicht in dieser kompakten Form.
Die Quellen werden ständig weiter entwickelt und es kann sein, dass irgendwann etwas nicht mehr
wie erwartet funktioniert. Dann im IPPF nachlesen!

# Vorbereitungen
# Powershell starten und Version der PS ermitteln

C:\yourfritz>powershell
PS C:\yourfritz>$PSVersionTable

PSVersion sollte größer 3.0 sein.
Wenn nicht, ist ein Update erforderlich. Vorsorglich kann man gleich ein Update machen - schadet ja nicht.


# Ausführung von eigenen PS-Skripten erlauben

PS C:\yourfritz>set-executionpolicy unrestricted

PS C:\yourfritz>set-executionpolicy restricted (macht das wieder rückgängig, wenn man fertig ist)

# vorgefertigtes, passendes SIAB Image herunterladen

Für OS6.9x nimmt man das implant_siab_3.10.73.image.7490
Für OS7.01 nimmt man das implant_siab_3.10.107.image.7490

Für andere VR9 Boxen muss man sich das implant Image erst selbst bauen.
Man kann auch versuchen ob es mit dem 7490 Image klappt.

Für eine 7412 ist auch eines drin.
Für eine 7430 findet man hier eines.

# PowerShell scripte herunterladen
EVA-Discover.ps1 und EVA-FTP-Client.ps1 holen.

# Durchführung (LAN-Verbindung zur FB besteht und funktioniert)
# Fritzbox Bootvorgang abfangen
Nachfolgend IP's entsprechend anpassen, ...178.1 ist dabei die FB.
FritzBox vom Strom trennen und Befehl absetzen.

PS C:\yourfritz>.\EVA-Discover.ps1 120 192.168.178.1 192.168.178.112

FritzBox anstecken und warten bis Rückmeldung kommt.

# ShellInABox-Image auf die FritzBox übertragen (Zeile anpassen!)

PS C:\yourfritz>.\EVA-FTP-Client.ps1 -Address 192.168.178.1 -Verbose -Scriptblock { BootDeviceFromImage C:\yourfritz\implant_siab_3.10.107.image.7490 }

Warten und die LEDs beobachten. Die Box sollte selbständig neu starten.
Wenn der Vorgang erfolgreich war, ist im Webbrowser unter https://fritz.box:8010 die ShellInABox erreichbar.

Damit kann man nun modfs nutzen oder eigene Projekte auf der FritzBox starten.

Riesigen Dank and PeterPawn für die tolle Arbeit!

Der Beitrag wurde geändert von Fireball3 (am 11. Oct. 2018 um 09:17 Uhr)


FB7490 - FritzLoad@USB

Abwesend

#2 am 11. Oct. 2018 um 09:17 Uhr

Fireball3
Mitglied
Registriert: am 27. Jun. 2012
Beiträge: 333

Antw.: ShellInABox-Zugang für VR9-Boxen (z.B. 7490) mit OS7.01 herstellen

Reserve


FB7490 - FritzLoad@USB

Abwesend

#3 am 17. Oct. 2018 um 17:09 Uhr

teohub
Mitglied
Registriert: am 12. Aug. 2012
Beiträge: 45

Antw.: ShellInABox-Zugang für VR9-Boxen (z.B. 7490) mit OS7.01 herstellen

Vielen Dank für die super komprimierte Anleitung. tongue
Aber obwohl PeterPawn im Original thread wirklich sehr ausführlich erklärt habe ich dort mittlerweile den Überblick verloren.
Beim nächsten Image werde ich es mal mit deiner Anleitung versuchen.
Vielleicht ist dann dass recovern von der 6.23 und hochupdaten auf die aktuelle Firmware überflüssig.


DSL: 1&1 VDSL 50000
Router: AVM FRITZ!Box 7490 - FRITZ!OS 07.01

Abwesend

Fußzeile des Forums

Angetrieben von FluxBB